designed by matrixx
Kammerorchester Männedorf-Küsnacht
Das Kammerorchester Männedorf-Küsnacht besteht seit 1946 und führt jährlich
4-5 Konzerte durch. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen, vor allem Geiger (Bläser führt das Kammerorchester nicht).

Novemberkonzerte 2016        Flyer

Freitag, 11. November 2016  -  20.00 Uhr, Katholische Kirche Männedorf
Sonntag, 13. November 2016   -  17.00 Uhr, Reformierte Kirche Küsnacht

Solist

Ilker Arcayürek Tenor

Programm:

Jozef Podprocký
Ottorino Respighi
Giordani, Stradella
Caldara, Händel u.a.
 


Partita antiqua slovaca (alte slowakische Tänze) für Streichorchester
Antiche danze ed arie per liuto, Suite III, für Streichorchester
Arie antiche für Tenor und Streichorchester

Von den unzähligen Barock-Opern werden heute die wenigsten noch als Ganzes aufgeführt. Doch wäre es schade, die vielen schönen Arien – wahre Perlen wie Händels „Ombra mai fù“ oder Giordanis „Caro mio ben“, um nur die bekanntesten zu nennen – nicht mehr zu Gehör zu bringen. Ilker Arcayürek, ein junger Tenor, der am Anfang einer internationalen Karriere steht, wird damit unser Herz rühren. Voller Wärme sind auch die alten slowakischen und italienischen Tänze, von Podprocký und Respighi für Streichorchester gesetzt.

Eintritt frei - Kollekte zur Deckung der hohen Kosten


Eindrücke aus den Juni Konzerten 2016

mit Moderator Kurt Aeschbacher und Flötist Dieter Flury (Wiener Philharmonika)
   


Vorschau Frühlingskonzerte 2017

Freitag, 23. Juni 2017:  -  20 Uhr, Konzert im Gemeindesaal Männedorf
Samstag, 24. Juni 2017:  -  20 Uhr, Konzert im Gemeindesaal Zumikon

Solisten:
Cati Klemm (Violine) und Claudia Tschopp (Klavier):

Programm:
Franz Schubert: Sinfonie Nr. 5
Astor Piazzolla: Primavera porteña (Solovioline und Streichorchester)
Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 27, KV 595


Kontaktadresse
 
Kammerorchester
Männedorf-Küsnacht

Dagmar Varinska
dagmar.varinska@gmail.com
www.kammerorchester-mk.ch